Alle Räume im Belgischen Viertel

verfügen über eine FRISCHLUFTANLAGE!

MASKENPFLICHT ab 10.10.2020 

  • Gut zu wissen: Alle Räume im Belgischen Viertel verfügen über eine FRISCHLUFTANLAGE!

    Wie bereits gewohnt, muss in den folgenden Bereichen kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden, sofern der Mindestabstand von 1.5m eingehalten werden kann:

    + dein privates Büro
    + gemietete Meetingräume (wenn die Tür geschlossen ist)  

    In allen anderen Bereichen, einschließlich der Badezimmer, Küchen, Flure und unserer Cafés  bestehen wir auf das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Bei Betreten des Hauses erklärt ihr euch mit der Maskenpflicht einverstanden. Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

UNSERE MAßNAHMEN 

RAUMBUCHUNGEN: 

  • Sowohl in unseren Konferenzräumen als auch im Coaching-Raum ist es möglich, einen Abstand von 1,5 Metern zwischen Teilnehmenden einzuhalten. In allen Räumen sind  Fenster um ausreichend be- oder durchzulüften.

  • Alle Räume sind ab jetzt mit Kunststoffstühlen eingerichtet.

  • Wir haben ausreichend Händedesinfektionsmittel, Taschentücher, Papierhandtücher, geschlossene Mülleimer, selbstgemachte Mundschutze sowie Stifte und Papier pro Teilnehmenden zur Verfügung

  • Natürlich gibt es auch für alle Teilnehmenden die Möglichkeit, sich die Hände mit Seife zu waschen.

  • Selbstverständlich können wir eine Reinigung aller Oberflächen inklusive Stiften, Fernbedienungen, Bildschirmen etc. vor jeder Buchung sicherstellen.

  • Plexiglas Aufsteller sind vorhanden. Bitte vorher bestellen.

COWORKING: 

  • Wir gehen davon aus, dass jeder auch bei geringsten Krankheitssymptomen zu Hause bleibt. 

  • Regelmäßiges Händewaschen ist selbstverständlich (wir benutzen nur noch Papier Handtücher )

  • Jeder bekommt seinen “Fix Desk” mit Namensschild für die nächsten Wochen, damit so wenig Fluktuation wie möglich an den Tischen stattfindet.

  • Bitte reinigt den Tisch mit Desinfektionsmittel nach Verlassen und entfernt euer Namensschild, solltet ihr am nächsten Tag nicht kommen.

  • Die Tische im OpenSpace haben 1.5m Abstand voneinander.

  • Es wird vorübergehend kein warmes Essen angeboten und auch an der Kaffeemaschine bitten wir darum, Tücher zu verwenden.

  • Wir bitten, die Espressomaschine und jedes andere Objekt, das du angefasst hast, nachher abzuwischen und das schmutzige Geschirr bitte selbst in die Spülmaschine zu räumen.

  • Im Badezimmer bitte nach jeder Benutzung Wasserhahn und Türgriffe abwischen.

  • Die Räume werden wöchentlich von uns gründlich gereinigt, von Coworkern und Coaches nach jeder Nutzung.

Falls Dich weitere Fragen umtreiben, melde Dich gern bei uns.

UNSERE MAßNAHMEN 

RAUMBUCHUNGEN: 

  • Sowohl in unseren Konferenzräumen als auch im Coaching-Raum ist es möglich, einen Abstand von 1,5 Metern zwischen Teilnehmenden einzuhalten. In allen Räumen sind  Fenster um ausreichend be- oder durchzulüften.

  • Alle Räume sind ab jetzt mit Kunststoffstühlen eingerichtet.

  • Wir haben ausreichend Händedesinfektionsmittel, Taschentücher, Papierhandtücher, geschlossene Mülleimer, selbstgemachte Mundschutze sowie Stifte und Papier pro Teilnehmenden zur Verfügung

  • Natürlich gibt es auch für alle Teilnehmenden die Möglichkeit, sich die Hände mit Seife zu waschen.

  • Selbstverständlich können wir eine Reinigung aller Oberflächen inklusive Stiften, Fernbedienungen, Bildschirmen etc. vor jeder Buchung sicherstellen.

  • Plexiglas Aufsteller sind vorhanden. Bitte vorher bestellen.

COWORKING: 

  • Wir gehen davon aus, dass jeder auch bei geringsten Krankheitssymptomen zu Hause bleibt. 

  • Regelmäßiges Händewaschen ist selbstverständlich (wir benutzen nur noch Papier Handtücher )

  • Jeder bekommt seinen “Fix Desk” mit Namensschild für die nächsten Wochen, damit so wenig Fluktuation wie möglich an den Tischen stattfindet.

  • Bitte reinigt den Tisch mit Desinfektionsmittel nach Verlassen und entfernt euer Namensschild, solltet ihr am nächsten Tag nicht kommen.

  • Die Tische im OpenSpace haben 1.5m Abstand voneinander.

  • Es wird vorübergehend kein warmes Essen angeboten und auch an der Kaffeemaschine bitten wir darum, Tücher zu verwenden.

  • Wir bitten, die Espressomaschine und jedes andere Objekt, das du angefasst hast, nachher abzuwischen und das schmutzige Geschirr bitte selbst in die Spülmaschine zu räumen.

  • Im Badezimmer bitte nach jeder Benutzung Wasserhahn und Türgriffe abwischen.

  • Die Räume werden wöchentlich von uns gründlich gereinigt, von Coworkern und Coaches nach jeder Nutzung.

Falls Dich weitere Fragen umtreiben, melde Dich gern bei uns.

UNSERE MAßNAHMEN 

RAUMBUCHUNGEN: 

  • Sowohl in unseren Konferenzräumen als auch im Coaching-Raum ist es möglich, einen Abstand von 1,5 Metern zwischen Teilnehmenden einzuhalten. In allen Räumen sind  Fenster um ausreichend be- oder durchzulüften.

  • Alle Räume sind ab jetzt mit Kunststoffstühlen eingerichtet.

  • Wir haben ausreichend Händedesinfektionsmittel, Taschentücher, Papierhandtücher, geschlossene Mülleimer, selbstgemachte Mundschutze sowie Stifte und Papier pro Teilnehmenden zur Verfügung

  • Natürlich gibt es auch für alle Teilnehmenden die Möglichkeit, sich die Hände mit Seife zu waschen.

  • Selbstverständlich können wir eine Reinigung aller Oberflächen inklusive Stiften, Fernbedienungen, Bildschirmen etc. vor jeder Buchung sicherstellen.

  • Plexiglas Aufsteller sind vorhanden. Bitte vorher bestellen.

COWORKING: 

  • Wir gehen davon aus, dass jeder auch bei geringsten Krankheitssymptomen zu Hause bleibt. 

  • Regelmäßiges Händewaschen ist selbstverständlich (wir benutzen nur noch Papier Handtücher )

  • Jeder bekommt seinen “Fix Desk” mit Namensschild für die nächsten Wochen, damit so wenig Fluktuation wie möglich an den Tischen stattfindet.

  • Bitte reinigt den Tisch mit Desinfektionsmittel nach Verlassen und entfernt euer Namensschild, solltet ihr am nächsten Tag nicht kommen.

  • Die Tische im OpenSpace haben 1.5m Abstand voneinander.

  • Es wird vorübergehend kein warmes Essen angeboten und auch an der Kaffeemaschine bitten wir darum, Tücher zu verwenden.

  • Wir bitten, die Espressomaschine und jedes andere Objekt, das du angefasst hast, nachher abzuwischen und das schmutzige Geschirr bitte selbst in die Spülmaschine zu räumen.

  • Im Badezimmer bitte nach jeder Benutzung Wasserhahn und Türgriffe abwischen.

  • Die Räume werden wöchentlich von uns gründlich gereinigt, von Coworkern und Coaches nach jeder Nutzung.

Falls Dich weitere Fragen umtreiben, melde Dich gern bei uns.

UNSERE MAßNAHMEN 

RAUMBUCHUNGEN: 

  • Sowohl in unseren Konferenzräumen als auch im Coaching-Raum ist es möglich, einen Abstand von 1,5 Metern zwischen Teilnehmenden einzuhalten. In allen Räumen sind  Fenster um ausreichend be- oder durchzulüften.

  • Alle Räume sind ab jetzt mit Kunststoffstühlen eingerichtet.

  • Wir haben ausreichend Händedesinfektionsmittel, Taschentücher, Papierhandtücher, geschlossene Mülleimer, selbstgemachte Mundschutze sowie Stifte und Papier pro Teilnehmenden zur Verfügung

  • Natürlich gibt es auch für alle Teilnehmenden die Möglichkeit, sich die Hände mit Seife zu waschen.

  • Selbstverständlich können wir eine Reinigung aller Oberflächen inklusive Stiften, Fernbedienungen, Bildschirmen etc. vor jeder Buchung sicherstellen.

  • Plexiglas Aufsteller sind vorhanden. Bitte vorher bestellen.

COWORKING: 

  • Wir gehen davon aus, dass jeder auch bei geringsten Krankheitssymptomen zu Hause bleibt. 

  • Regelmäßiges Händewaschen ist selbstverständlich (wir benutzen nur noch Papier Handtücher )

  • Jeder bekommt seinen “Fix Desk” mit Namensschild für die nächsten Wochen, damit so wenig Fluktuation wie möglich an den Tischen stattfindet.

  • Bitte reinigt den Tisch mit Desinfektionsmittel nach Verlassen und entfernt euer Namensschild, solltet ihr am nächsten Tag nicht kommen.

  • Die Tische im OpenSpace haben 1.5m Abstand voneinander.

  • Es wird vorübergehend kein warmes Essen angeboten und auch an der Kaffeemaschine bitten wir darum, Tücher zu verwenden.

  • Wir bitten, die Espressomaschine und jedes andere Objekt, das du angefasst hast, nachher abzuwischen und das schmutzige Geschirr bitte selbst in die Spülmaschine zu räumen.

  • Im Badezimmer bitte nach jeder Benutzung Wasserhahn und Türgriffe abwischen.

  • Die Räume werden wöchentlich von uns gründlich gereinigt, von Coworkern und Coaches nach jeder Nutzung.

Falls Dich weitere Fragen umtreiben, melde Dich gern bei uns.